Orient & Asien in der Stadt Zürich 2019

Zurück zur Übersicht

Orient & Asien in der Stadt Zürich 2019

Mein erster Arbeitsplatz in Zürich war in einem asiatischen Lokal – an der Langstrasse – 1991. Da war mit Asien China und Thailand gemeint – heute sind ein paar Länder mehr dazu gekommen und Asien & Orient geben sich in der Stadt die Hand.

Bebek

Das Restaurant Bebek in urbanen Stadtkreis Zürich Wiedikon ist ein Hotspot für alle Liebhaber der orientalischen Mezze-Kultur. In dem über 5,4 Meter hohen Raum mit zwei riesigen Fenstern zum VBZ-Tramdepot wurde einen Kubus eingebaut, in dem die Küche ihren Platz gefunden hat und auf dessen Dach sich die Rosenbar befindet. Die völlig entspannte und alternativ-hippe Atmosphäre in dem trendigen Restaurant scheint auf das Publikum eine ganz besondere Anziehungskraft auszuüben.

www.bebek.ch – Geöffnet Montag bis Samstag durchgehend von morgens früh bis abends späts.

Co Chin Chin

XIN CHAO: Ist vietnamesisch und bedeutet «Herzlich Willkommen». Dass sie dich hier vietnamesisch begrüssen, ist kein Zufall. Das Co Chin Chin könnte nämlich auch im urbanen Saigon stehen. In der ehemaligen Autogarage im ehemaligen Zürcher Arbeiterquartier ist alles original vietnamesisch –die Speisekarte, Blumen und Gewürze, die Teeauswahl, die Köchinnen und Köche, das Ambiente und nicht zuletzt die Gastfreundschaft. Das Co Chin Chin bringt die vietnamesische Küche aus der traditionellen Ecke heraus und führt sie hinein in ein angesagtes, zeitgemässes Restaurantkonzept mit einer Prise französisch-kolonialem Schick.

www.cochinchin.ch – Geöffnet von Dienstag bis Sonntag über den Mittag, am Abend und am Wochenende sogar durchgehend.

HongXi

Das HongXi ist nicht einfach ein weiterer Chinese in Zürich. Es ist der Chinese mit Authentizität. In der Küche stehen zwei Köche, die in chinesischen Restaurants arbeiteten, die der Guide Michelin je mit einem Stern würdigte. Das Niveau der beiden Köche zeigt sich in jedem Gericht, welches die Küche verlässt. Aber nicht nur das essen, sondern auch die Bedienung im HongXi bezirzt.

www.hongxi-restaurants.ch – Geöffnet Dienstag bis Samstag, mittags und abends.

Ly’s Asia

Ly’s Asia – Das vielseitigste asiatische Restaurant in Zürich. Wo ursprünglich Zahnräder, Pumpen und Rotoren hergestellt wurden, werden nun leckere asiatische Gerichte gekocht. Der Maschinenlärm ist verstummt, nun hört man Menschen lachen, Gläser klirren und angenehme Musik im Hintergrund. Die offene Küche erwartet Sie mit vielseitigen asiatischen Spezialitäten für jede Gelegenheit – ob Sushi, thailändisch oder chinesisch.

www.lys-asia.ch – Jeden Tag geöffnet über den Mittag und am Abend (Samstag nur am Abend).

Ooki

Das Restaurant in Zürich, wie man es auch in den trendigen Quartieren Tokyos oder Kyotos antreffen kann – das japanische Restaurant auf welches Zürich lange wartete. Verschiedenste kleine Ippinryouri-Teller begeistern als Vorspeisen. Danach gibt es Ramen-Nudelsuppen, Udon, Donburi oder japanische Curries. Das Tatamizimmer lädt zum gemütlichen Schlemmen auf den Reisstrohmatten mit Freunden oder der Familie ein. Socken ohne Löcher sind ein Muss, da du die Schuhe ausziehnen musst. Itadakimasu – en guete!

www.ooki.tokyo.ch – Jeden Tag geöffnet über den Mittag und am Abend (Samstag und Sonntag nur am Abend).

Sala of Tokyo

Gegründet im Jahr 1981 vom Schweizer Ernst Ruch und seiner japanischen Frau Sala werden heute in modernem, japanischem Ambiente werden die verschiedenen Facetten der traditionellen, authentischen japanischen Küche serviert – im Zeichen der Frische und der Saison zubereitet, von den ausschliesslich japanischen Köche/innen. Auch wenn heute Sushi-Rollen an fast jeder Ecke in Plastikboxen zu kaufen sind, erlebt man die sorgfältige authentische Zubereitung dieser und anderer japanischer Spezialitäten doch nur selten.

www.sala-of-tokyo.ch – Geöffnet von Dienstag bis Samstag am Mittag und am Abend (Sonntag nur abends).

Wesley‘s

Mit Wesley’s Kitchen realisierte Wesley Weijun Qian zusammen mit seiner Frau Jing und einem langjährigen Freund Yang Wei im Februar 2015 an der Josefstrasse seinen Traum von einem eigenen Restaurant in Zürich. Wesley interpretiert in seinem Restaurant die traditionelle chinesische Küche immer wieder neu. Seine Gerichte sind eigenständig, authentisch und modern. Das Kochen betreibt er als eine Kunst mit grosser Offenheit und Passion. Dabei ist Wesley wie jeder Künstler ein wenig verrückt und gleichzeitig klar und präzise in der Ausführung seiner Kochkunst.

www.wesleys-kitchen.ch – Jeden Tag geöffnet mittags und abends. Am Wochenende durchgehend.

Genusstour – Die Stadt, das Quartier und die Gegend zu Fuss neu entdecken. Zusammen erleben wir die Stadt von einer «anderen» Seite und erfahren im gleichen Atemzug Spannendes über die Ess- und Trinkkultur in der Schweiz − Erhalten zudem spannende Einblicke hinter die Kulissen der Gastronomie.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht gespeichert. *Pflichtfelder