Über uns

Georg Twerenbold – hat einen Teil seines Lebens ganz in den Dienst der sinnlichsten Branche der Welt gestellt. Der gelernte Koch hat zusätzlich das Service-Studium der Hotelfachschule absolviert, auf Marketingplaner umgesattelt und wurde schliesslich zum vielseitigen Unternehmer.

Bei der KIS-COM AG amtete er als Gastgeber, war sich aber auch nicht zu schade als multifunktionale Küchenhilfe anzupacken, wo Not am Mann war. Als bekennender Geniesser schätzt er frische, einfache und grundehrliche Küche.

Auf Söseli, Crèmli und Schümli kann er bei passender Qualität und gutem Handwerk getrost verzichten. Seine Leidenschaft ist beruflich wie privat das Geniessen & Organisieren. So schafft er sich Zeit für Freunde und Familie, kann aber auch mal in den Luxus des süssen Nichtstuns abtauchen. Jährlich besucht er ca 1‘500 Gastronomie Betriebe – hauptsächlich in der Schweiz aber auch in seinen favorisierten Städten & Regionen wie zum Beispiel Bangkok, Palma de Mallorca, Barcelona, Berlin und Bündnerland.

Urs Schindler – hat sein bisheriges Berufsleben in Kontakt mit F&B und Dienstleistung verbracht. Nach Kochlehre im Engadin und Hotelfachschule in Zürich, folgten 12 spannenden Jahre im Umfeld der Fliegerei.

Reise mit Hotel & Restaurant besuchen war in vielen Länder Weiterbildungen und Inspiration. Um-Bauprojekte und Neueröffnungen haben begeistert; mitten in Zürich bin ich als Geschäftsleiter geblieben. Danach selbständig mit Gastronomieprojekten in der Schweiz; Credo „neues Entwickeln, bestehendes Pflegen, altes Aktivieren“.

Einblicke in Ideen von jungen Quereinsteiger, Klein- Familienbetrieben, Traditionskonzepte bis zur Systemgastronomie begeistern noch immer. Im Umfeld von schöner Architektur mit Gleichgesinnten Gastronomiedienstleistung zu erfahren ist für mich Lebensgenuss.

Jacqueline Huwyler – entdeckt stets Neues. Im Ausland erkundet sie am liebsten als Erstes die Märkte und Lebensmittelgeschäfte – immer auf der Suche nach unbekannten Zutaten und Produkten.

Mit Zabaglione, Blumenkohl und Fertig-Stocki kann sie jedoch wenig anfangen. Die gelernte Köchin hat nach einigen Saisonstellen und Kochwettbewerben die Neugierde nach mehr gepackt und den Kochherd verlassen.

Mit diversen Weiterbildungen stillt sie ihren Wissensdurst und setzt so seit 2016 ihre Gastroerfahrung vor allem in den Bereichen Administration und Organisation der Genusstouren ein.

Alina Garbin – das Küken im Team. Als Tourismusstudentin liebt sie es, die Welt zu bereisen und fremde Kulturen kennenzulernen. Dabei steht gutes Essen stets im Vordergrund.

Auszug unserer Kunden

                 KPMG | Genusstouren                     

                 Swiss Re | Genusstouren  

„das spannende konzept ist die garantie für einen gelungenen kundenanlass. wir konnten unsere kunden auf einen ungewöhnlichen und unvergesslichen Ausflug in einem persönlichen rahmen mitnehmen.“

dieter sommer – ceo privera ag

Social Media